Für den Herbst sucht die Computeria Wilten freiwillige UnterstützerInnen, egal welchen Alters, die interessierten SeniorInnen Hilfestellungen in den neuen Medien zukommen lassen wollen. Fundiertes technisches Verständnis wird nicht benötigt, grundlegendes Verständnis ist vollkommen ausreichend. Themen sind z.B. E-Mail Konto erstellen, im Internet etwas suchen oder verschicken von Bildern über WhatsApp. Und auch wenn man Mal etwas nicht weiß, geht die Welt nicht unter!

Was ist eine Computeria?

Die Computeria bietet älteren Menschen Unterstützung bei technischen Angelegenheiten. SeniorInnen können mit ihren eigenen Fragen oder Geräten kommen und ein ehrenamtliches Team hilft Ihnen. Jede Frage ist willkommen. Die Computeria als eine Mischung aus Computer und Cafeteria ist ein regelmäßiger Treffpunkt und ein nettes Zusammensein für Menschen mit Fragen zu technischen Geräten und die Möglichkeit zum Austausch und Kontakt. Wir suchen sowohl Ehrenamtliche, die Lust haben sich in der Computeria zu engagieren, als auch SeniorInnen die Interesse haben teilzunehmen.

Lernen Sie uns Kennen!

Um über die Möglichkeiten in der Computeria, den bisherigen Erfahrungen, unsere und Ihren Erwartungen und dem Ablauf in einer Computeria zu sprechen, laden wir Sie herzlich zu einer Kennenlern-Veranstaltung am 8. Oktober um 16.00 Uhr im Stadtteilzentrum Wilten ein.

 

Wir freuen uns auf Ihr Interesse, Ihre Mitwirkung, Ihr Wissen und Können, Ihre Förderung und den Kontakt zu anderen Net(ten) SeniorInnen und jungen Menschen!

 

INFOVERANSTALTUNG

Am 8. Oktober 2018 um 16.00 Uhr

Im ISD Stadtteilzentrum Wilten (Leopoldstraße 33A, Innsbruck)

Stadtteilkoordinatorin Florence Fritz, Telefon: 0664 / 800 93 7660

www.computerias-tirol.at

www.facebook.com/Wilten.Stadtteilzentrum