Am Mittwoch, 19. September 2018 um 10.00 Uhr lädt die Computeria Axams zur feierlichen Eröffnung im Haus Sebastian ein. Zu Gast sind neben weiteren Ehrengästen Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf und Bürgermeister Christoph Abenthung. Anschließend lädt die Gemeinde zu einer kleinen Jause mit Getränken. Im Seminarraum können die technischen Geräte für Digitalisierung, 3D-Projektion/-Bearbeitung, VR-Brillen, Musikgeräte etc. probiert werden.

Die Computeria Axams hat sich zusätzlich zur Vermittlung von Basiswissen und Hilfe bei Handy/Tablet/PC-Problemen ein weiteres Ziel gesetzt: Das kreative Potential der PensionistInnen im Umgang mit den neuen digitalen Medien zu födern. Die Nähe der NMS Axams ermöglicht auch die Zusammenarbeit mit den dortigen Schülern bzw. mit eventuellen Projekten im Rahmen des neuen Schulfachs „Digitale Bildung“.

Weiter zur Einladung

Eröffnung der Computeria Axams

am 19. September 2018 um 10.00 Uhr

Haus Sebastian, Alters- und Pflegeheim Axams
Sylvester-Jordan-Straße 31

Nähere Informationen bzw. Rückfragen:
Richard Mayr, 6094 Axams, Kristeneben 32
0676-5255622 – computeria.axams@gmail.com

Foto: Land Tirol/Jakob Kathrein