Mit 8 frisch ausgebildeten TrainerInnen startet das Erfolgsprojekt des Katholischen Bildungswerks Tirol nun auch in Osttirol durch. Ein eigener Koffer mit 10 Leihgeräten und einem mobilen WLAN konnte dank der Förderung durch das Land Tirol für Osttirol angeschafft werden.

Das Katholische Bildungswerk Tirol möchte mit diesem speziell auf Senioren zugeschnittenen Angebot Berührungsängste abbauen und einen spannenden, lustvollen Zugang zu dieser neuen Alltagstechnologie schaffen.

Tablets sind mobiler, handlicher und leichter als Laptops oder PC und einfach zu bedienen. Zudem sind sie größer als Smartphones und bieten ein Plus an Anwendungsmöglichkeiten. All dies können Interessierte bei einem kostenlosen Schnuppertreffen mit Leihgeräten nun auch in Osttirol kennenlernen. Bei Interesse wird im Anschluss ein 3-teiliger Einsteigerkurs zum Preis von EUR 35,- angeboten.

Qualifizierte TrainerInnen kommen vor Ort und gehen mit einem flexiblen Lehrplan auf die Bedürfnisse der TeilnehmerInnen ein. Auch Personen mit eigenen Tablets können teilnehmen. Die maximale TN-Zahl ist auf 12 Personen beschränkt.

Kontakt und Information

Bildungshaus Osttirol

Anita Klocker

Tel.04852 65133 14

anita.klocker@bildungshaus.info

Mehr zum Projekt finden Sie auf www.selba.at

 

Foto: Katholisches Bildungswerk Tirol