Computeria Reith im Alpbachtal

Ganz nach dem Motto lebenslanges Lernen rüstet sich die Generation 60+ in Reith im Alpbachtal  für den Einstieg in die digitale Welt. Seit unserem Start im März 2017 findet die Computeria Reith im Alpbachtal  großen Anklang. Bei unseren Treffen behandeln wir die unterschiedlichsten Themen um den SeniorInnen den Umgang mit den elektronischen Medien näher zu bringen.

Wir treffen uns jeden Montag von 09:00 bis 11:00 Uhr und von 17:00 bis 19:00 Uhr im Pfarrsaal und freuen uns immer über neue TeilnehmerInnen.

Unsere Kontaktdaten:

Computeria Reith i.A.

Gebhard Gschößer

Tel.: 0043 664 237 36 40

E-Mail: computeria.reithia@gmail.com

Computerias sind Lernorte, in denen ältere Menschen ermutigt werden, sich mit dem Computer, den neuen Medien und Technologien aktiv zu befassen. Doch nicht nur das lebenslange Lernen soll im Vordergrund stehen. Wie der Name schon sagt, wird durch Computerias, einer Wortkreuzung zwischen „Computer“ und „Cafeteria“, auch ein Begegnungsort für das gemeinschaftliche Miteinander geschaffen. Grundidee ist, dass sich Nutzerinnen und Nutzer durch gegenseitige Selbsthilfe den Themen nähern. Dadurch soll eine Atmosphäre frei von Druck geschaffen werden, in der sich jede und jeder in ihrem/seinem eigenen Tempo mit dem Computer (oder auch Tablets, Smartphones, eReadern etc.) vertraut machen kann.

Kontaktieren Sie die Computeria Reith

1 + 8 =